Apps für den Sportler

Apps für den Sportler - runkkeeper, gym hero

Die Suche nach einer passenden App ähnelt meist der berüchtigten Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Meist gibt es für eine neue App nur einige Minuten um sich zu bewähren und am Iphone installiert zu bleiben. Ich bin ein sehr visueller Mensch, und wenn mir dann eine App nicht gefällt, oder sie einfach unprofessionell aussieht, fliegt sie gleich wieder raus. Zusätzlich muss die Bedienung intuitiv und übersichtlich sein. Ist sie das nicht… wird sie wieder deinstalliert.

Genauso erging es mir bei der Suche nach einer App die meinen sportlichen Aktivitäten tracken und auch auswerten kann. Apps die eigentlich meine Anforderungen erfüllen gibt es im Grunde wie Sand am Meer. Es gibt genügend Apps um sein Lauftraining, sein Radtraining oder auch sein Krafttraining speichern zu können. Das Problem liegt aber darin, dass sie sehr sehr viele Apps eben nur auf eine Sportart stützen und ich keinesfalls Lust habe alles in separate Apps zu speichern.

Mein Wunsch war eine App die mein Lauf- und auch mein Krafttraining tracken und auswerten kann. Und um ehrlich zu sein hab ich diese auch noch nicht gefunden. Aber ich habe eine Lösung gefunden mit der ich sehr gut leben kann.

Zum Einen ist es die App „runkeeper“ fürs Lauftraining und zum Anderen die App „gym hero“ für mein Krafttraining. Warum gerade diese Beiden? Ganz einfach, weil gym hero nach dem Speichern automatisch zu runkeeper syncronisiert und ich somit auf der Webplattform von runkeeper auch mein Krafttraining ansehen und auswerten kann.

Die App „runkeeper“ kann im Grunde alles was auch runtastic, nike+ oder ähnliche Apps können. Hier eine kurze Übersicht der Funktionen:

  • Live-Tracking eines Laufes
  • manuelle Speicherung einer Aktivität
  • generell mehrere Ausdauersportarten tracken (Laufband, Stepper, …)
  • Übersicht der zurückgelegten Strecke, der verbrauchten Kalorien, der trainierten Zeit, …
  • Erstellen eines Trainingsplan
  • Definition eines Ziels

Die App „gym hero“ macht Schluss mit dem lästigen Zettel ins Studio mitschleppen und dem dauernden Ausfüllen nach einem absolvierten Satz. Man definiert sich seinen Trainingsplan in der App und trainiert dann diesen nach Plan und speichert zusätzlich die Anzahl der Wiederholungen und das Gewicht in die App.

Beide Apps sind kostenlos im AppStore verfügbar.

Hier noch die Links:

Runkeeper
Gym Hero

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.