erster Zwischencheck Bioprint / BioSignature

Letzte Woche gab es den ersten Zwischencheck in Sachen Bioprint/Biosignature. Das bedeutet 1 1/2 Stunden besprechen, messen und auswerten. Und natürlich einen neuen Trainingsplan.

trainingsselfie ;)

Die harten Fakten gleich vorne weg:

  • 71,4 kg bedeutet eine Zunahme von 1,5 kg
  • 10,3 % Körperfett bedeutet eine Abnahme von 0, 8% KF
  • 64,0 kg fettfreie Masse bedeutet eine Zunahme von 1,9 kg

Mein Strength-Coach ist begeistert, vor allem weil das ganze in nicht mal drei Wochen passierte. Die Werte zeigen deutlich die Veränderung, aber für mich leider noch nicht an der richtigen Stelle ;). Warum? Das ist einfach erklärt.

Die Fettfalte am Bauch hat sich keinen Millimeter bewegt. Sie liegt immer noch bei 13mm. Die Hüftfalte hat sich dazu im Vergleich durchaus verändert (von 11,4 mm auf 9,2 mm).
Aber um ehrlich zu sein hätte mich auch alles andere sehr überrascht. Ich hab definitiv zu viel gecheated und zu viele süße Sachen und auch zu viele Kohlenhydrate gegessen.

Die größte Änderungen haben sich definitiv an den Oberschenkeln ergeben. Auch nicht ganz verwunderlich da ja die ersten 3 Wochen schon viele schwere, tiefe (ass to the grass) Kniebeugen vorgaben und ich auch keine Trainingseinheit ausgelassen habe.
Die Falte am vorderen Oberschenkel hat sich von 12,4 mm auf 10,8 mm und die hintere Oberschenkelfalte von 12,0 mm auf 8,6 mm reduziert.

tabellenvergleich körperfett

Auch der neue Trainingsplan hat es wieder in sich. Dieses mal gibt es einen Split-Plan, bedeutet an einem Tag wird der Unterkörper (Beine und unterer Rücken) und am nächsten Tag der Oberkörper trainiert.
Wieder gibt es viele schöne, schmerzende, tiefe Kniebeugen. Und natürlich nicht zu wenige. Gefordert sind zehn!!! Sätze mit jeweils 5 Wiederholungen. Zum Glück aber mit gleichbleibendem Gewicht.
Das Verrückte daran: ich freu mich jedes mal drauf und ich hasse Ruhetage. 😉

Zeitlich ist das gesamte Training auch super. Alles innerhalb von maximal einer Stunde erledigt.

Die Ernährung bleibt bei maximal 3-4 mal gesunde Kohlenhydrate am Abend und Fleisch oder Fisch zum Frühstück.

In knapp zwei Wochen gibts den nächsten Check. Bis dahin wird trainiert und ich versuch auch weniger zu cheaten. Versprochen 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.