Helpling – alles sauber

Helpling hat mich gefragt ob ich deren Putzservice testen möchte. Aber hallo, klar will ich!  Saubere Wohnung, selbst nicht putzen müssen, na klar mach ich da mit. Und das Beste: ich habe einen Gutschein über drei Stunden saubermachen bekommen.

Helpling im Test

Wer Helpling noch nicht kennt:
Bei Helpling handelt es sich um ein Startup welches in Deutschland und Österreich einen Putzservice zu einem Start-Stundensatz von 13,90 Euro anbietet. Das Basis-Paket bietet drei Stunden putzen in einer 3-Zimmerwohnung (ca. 80m2). Zusätzlich kann man dann auch noch weitere Services wie Kühlschrank- oder auch Fensterputzen buchen (weitere Infos gibts hier am Ende dieses Links). Alle Helplinge sind versichert, sollte etwas kaputt gehen.

Der Internetauftritt ist wirklich gut gelungen. Übersichtlich und vor allem der Buchungsprozess geht denkbar einfach. Da freut sich mein Webentwicklerherz.
Also habe ich für letzten Freitag eine Reinigungskraft für unsere Wohnung gebucht und mich doppelt gefreut, da wir perfekterweise auch noch am selben Tag Besuch erwartet haben.

Doch ein paar Tage nach der Buchung wurde ich aus Deutschland angerufen. Mein Helpling ist leider verletzt und es gibt in meinem Postleitzahlbereich keinen Ersatz. Naja, blöd, dass die geplante Reinigungskraft ausfällt, aber irgendwie wollte ich nicht auf den ausgemachten Termin verzichten und auch nicht verschieben, eben weil wir Besuch bekommen haben. Der nette Herr von Helpling hat meinen Wunsch verstanden und sich  sich sehr bemüht eine gute Lösung zu finden, und siehe da, nach ca. 30 Minuten kam ein weiterer Anruf mit der Info, dass ein freier Helpling gefunden wurde und gerne zum gewünschten Termin unsere Wohnung gründlich sauber macht. Perfekt!

So nun zum wichtigsten Teil, der Reinigung.
Unser Helpling war eine nette Dame, die leider nur Englisch spricht. Und das auch nicht wirklich perfekt, aber zum Verständigen hat es locker gereicht. Gar kein Problem. Zusätzlich möchte ich erwähnen, dass ich vorab auch gefragt wurde, ob es ein Problem darstellt, wenn mir ein englischsprachiger Helpling geschickt wird.

Die Dame hat unsere Wohnung ganze 3,5 Stunden geputzt. Ausgemacht waren 3 Stunden, und nach 3 Stunden habe ich je Sekunde auf den Moment gewartet, dass plötzlich der Besen aus der Hand fällt und mir mitgeteilt wird, dass die 3 Stunden leider nicht reichen und ich gerne noch eine Extrastunde buchen kann. Der Moment kam nicht.
Ich bin wirklich begeistert. Meine Erwartung war Staubwischen, Saugen und den Boden nass wischen. Doch die Dame hat bedeutend mehr gemacht. Unsere Bettwäsche war zusammengelegt, aber selbst da hat sie Hand angelegt und die Bettlacken gerade gezogen und die Polster und Decken aufgeschüttelt. Sogar den Schlafanzug meine Sohnes hat sie fein säuberlich zusammengelegt und liebevoll unter seinem Kopfpolster versteckt. Und das Beste, sogar die Küchen- inklusive der Elektrogerätefronten glänzen jetzt. Selbst den angefallenen Müll wollte die Dame nach unten bringen. Also wirklich ein Rundum-Service.

Kurzum wir sind sehr zufrieden und überlegen ob wir bei Helpling auch in Zukunft, wenn auch nicht regelmäßig, buchen werden.

Hier gehts noch zur Website von Helpling.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.