Nordisch by Nature – Hamburg – nur was ansehen

Ich liebe die Schiffe, das Meer und den Hafen
Und ich liebe es, nach ’ner Party, breit am Elbstrand einzuschlafen
[…]
Und auf die Schnelle noch ’ne Fischfrikadelle
Schon Störtebeker wusste, dass der Norden rockt
Und hat mit seinem Kahn hier gleich angedockt

Schon die Jungs von Fettes Brot haben über Hamburg gerappt. Und so eine Fischfrikadelle am Elbstrand zu essen hat doch bestimmt was!

walking

Schon lange steht Hamburg auf meiner Reiseliste, doch irgendwie hat es nie mit uns gepasst. Das soll sich aber in nicht allzu ferner Zukunft ändern.
Es stellen sich nur immer wieder dieselben Fragen:

  • Wo übernachten?
  • Wo essen?
  • Was essen?
  • Was ansehen?
  • Wo die Laufschuhe ausführen?

Wobei „wo übernachten?“ meist die schwierigste Entscheidung ist. Derzeit denke ich darüber nach, anstelle eines Hotels eine kleine Ferienwohnung zu nutzen. Durchaus interessante und schicke Wohnungen habe ich zur Zeit mal nur beim Portal „housetrip“ gefunden (mehr erfahren). Schick find ich ja dieses Loft. Habt ihr ähnliche Übernachtungsempfehlungen für uns? Dann bitte immer her damit und einen Kommentar schreiben.

Was ansehen? ist dann wohl die nächste wichtige Frage. Gerade Hamburg bietet so viele Sehenswürdigkeiten und interessante Plätze die man sehen soll.
Früh morgens sich am Hamburger Fischmarkt von den Marktschreien gepflegt ins Ohr schreien zu lassen macht sicher auch Spaß. Abends dann eine Kiezbesichtigung, natürlich nur mit den Augen, anschauen erlaubt 😉
Rein von der Betitelung find ich ja „Titten Tinas Kieztour“ besonders interessant und wer weiß, vielleicht treffe ich ja dabei auch den Inkasso-Harry oder Olivia Jones.
Irgendwie klingt das ganze ja mehr nach Ballermann 😉

Kulinarisch gibt es für mich mal einen Fixpunkt. Ein Besuch in der Bullerei von Tim Mälzer. Und das Beste: ich hab zu Hause schon einen Geburtstagsgutschein meiner Süßen liegen. So ein Selfie mitn Herrn Mälzer, wieso auch nicht 😉

Vielleicht habt ihr ja viele Tipps für mich und meine Süße. Wenn ja, freuen ich mich über zahlreiche Kommentare. Wenn nicht, naja dann freu ich mich auch über Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.